Forderungsbeitreibung EU

Hellweg Inkasso – Ihr Partner in Sachen Forderungsmanagement

 

Grenzüberschreitende Forderungsbeitreibung (EU):

 

Europäisches Mahnverfahren / Europäische Forderungsbeitreibung lt. der EG Verordnung 1896/2006

Das Europäische Mahnverfahren gemäss der EG-VO 1896/2006 dient der Vereinfachung grenzüberschreitender Verfahren innerhalb der Europäischen Union im Zusammenhang mit zivilrechtlichen und handelsrechtlichen Geldforderungen.

Europäisches Mahnverfahren für geringfügige Forderungen lt. der EG Verordnung 861/2007

Das Europäische Verfahren für geringfügige Forderungen gemäss der EG-VO 861/2007 gilt ebenfalls für grenzüberschreitende Streitigkeiten innerhalb der Europäischen Union. Hier jedoch darf die Höhe der Forderung/en 2000,- Euro nicht überschreiten. Weitere Informationen

Durchsetzung Ihrer Ansprüche bei Flugverspätung, Flugannullierung lt. der EG Verordnung 261/2004 

Entschädigungsansprüche gegen Fluggesellschaften bei Flugverspätungen, Flugannullierungen sowie bei Nichtbeförderungen gemäss der EG-VO 261/2004 sowie gemäss des Urteils des Europäischen Gerichtshofes  (Az. C11/11).
Europäische Forderungsbeitreibung - Hellweg Inkasso